Stand: 17.04.2021

Liebe Patientinnen und Patienten,

im April beginnen wir mit den Impfungen gegen das Coronavirus. Uns werden anfangs nur wenige Impfdosen zur Verfügung stehen. Bitte melden Sie sich für Ihre Impfung unter der E-Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an, gemäß der aktuellen Priorisierung. Geben Sie dort bitte Namen, Geburtsdatum und Ihre Rückruftelefonnummer an. Wir setzen Sie dann auf unsere Warteliste und informieren Sie, sobald ein Termin für Sie möglich ist. Eine Impfstoffwahl ist leider nicht möglich.

Zum Impftermin bringen Sie bitte folgendes mit:

Aufklärungsbogen ausgefüllt (mRNA-Impfstoff),

Aufklärungsbogen ausgefüllt (Vektorimpfstoff),

Anamnese und Einwilligung ausgefüllt (mRNA-Impfstoff),

Anamnese und Einwilligung ausgefüllt (Vektor-Impfstoff),

Impfausweis sowie Ihre Krankenkassenkarte.


Im Rahmen der Coronavirus-Pandemie ist folgendes ratsam:

Sollten Sie Symptome einer Erkältung oder plötzlichen Geruchs- oder Geschmackssinnverlust zeigen, oder/und Kontakt zu einem laborbestätigten Covid-19-Fall gehabt haben, kommen Sie bitte nicht in die Praxis, sondern setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung. Wir bitten Sie höflichst um das Tragen eines Mund-Nasenschutzes in unseren Praxisräumen.

Einreisende aus dem Ausland (RKI-Risikogebiet) müssen sich umgehend für 10 Tage in Quarantäne begeben. Bitte beachten Sie die angegebenen Einreiseregeln für RKI-Risikogebiete des Bundesgesundheitsministeriums bzw. des Landes Schleswig-Holstein und melden Sie sich beim Gesundheitsamt Bad Oldesloe.

Wir respektieren den Schutz Ihrer Daten. Um eine Verbindung zu YouTube herzustellen und das Video anzuzeigen, klicken Sie bitte auf den Button.
YouTube Video Inhalte laden